Was kostet mich das?

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 85,00 € pro Kalenderjahr inklusive Mietrechtsschutzversicherung. Hinzu kommt eine einmalige Aufnahmegebühr von 20,00 €. Der Jahresbeitrag wird auch im Eintrittsjahr in voller Höhe fällig, egal zu welchem Zeitpunkt Sie eintreten.

Treten Sie beispielsweise im Februar 2016 ein, müssen Sie dennnoch den vollen Jahresbeitrag bezahlen. Die weiteren Jahresbeiträge sind Anfang Dezember eines jeden Jahres für das nächste Kalenderjahr zur Zahlung fällig. Das heißt, wir ziehen schon am 1. Dezember 2016 die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2017 ein.

  • Mitgliedsbeitrag 85,00 € pro Kalenderjahr
    inklusive Mietrechtsschutzversicherung und Mieterzeitung
  • Einmalige Aufnahmegebühr 20,00 €

 

Was kostet der Mieterverein Ingolstadt?

Jahresbeitrag 85,00 €
Einmalige Aufnahmegebühr 20,00 €

  • inklusive Mietrechtsschutzversicherung
  • inklusive Mieterzeitung
  • Die Mitgliedschaftsdauer beträgt mindestens zwei Jahre.
  • Der Deutsche Mieterbund vertritt insgesamt über 1 Million Mieter.

Der Mieterverein Ingolstadt und Umgebung e.V. ist über den DMB Landesverband Bayern dem Deutschen Mieterbund e. V. angeschlossen.

Der Mieterverein Ingolstadt und Umgebung e.V. ist wohnungspolitisch aktiv, indem er politische Einflussnahme auf die Gestaltung der allgemeinen Wohnverhältnisse und des Wohnumfeldes nimmt, Informationsbroschüren und Flugblätter zu wohnungspolitischen und mietrechtlichen Fragen verteilt und indem er in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Mieterbund eine eigene Mieterzeitung herausgibt. Der Mieterverein Ingolstadt und Umgebung e.V. nimmt Einfluss auf die Willensbildung der politischen Parteien über den angeschlossenen Landesverband und den Dachverband.

 

Über 3.300 Mitglieder

Der Mieterverein Ingolstadt und Umgebung e.V. – mit mehr als 3.300 Mitgliedern – führt jedes Jahr über 2.500 Beratungen seiner Mitglieder durch.